Genehmigt:
Ministerium für Gesundheitswesen der Ukraine
№ 05.03.02-04/63499 vom 25.12.2006
REMOLAN - Das kosmetischen Mittel gegen graue Haare und vorzeitig graue Haare, Mittel zur Regeneration der Haarfarbe bei den Männern.

Das kosmetischen Mittel gegen graue Haare und vorzeitig graue Haare, Mittel zur Regeneration der Haarfarbe bei den Männern
(für äußerliche Anwendung).

 

REMOLAN - wird aus dem Griechischen wie: RE - "Wiederherstellung, Restauration"; MOLLIS - das Haar übersetzt

 

Allgemeine Charakteristik:

Hochkonzentriertes Mittels gegen graues Haar und für Vorbeugung von frühem Ergrauen der Haare REMOLAN in Form Alkohol Tinkturen braun color mit dem bezeichnenden Geruch von Arzneipflanzen. 

Indikationen zur Anwendung:
REMOLAN - Das kosmetischen Mittel gegen graue Haare und vorzeitig graue Haare, Mittel zur Regeneration der Haarfarbe bei den Männern.

Das kosmetischen Mittel gegen graue Haare   REMOLAN wird für die Männer mit dem vorzeitigen und frühen Ergrauen im jungen Lebensalter für äußerliche Anwendung empfohlen. 

Die Gebrauchsdauer des Mittels zur Beseitigung grauer Haare und gegen vorzeitig graue Haare REMOLAN wird individuell festgestellt und hängt von dem Grad des Ergrauens (Zahl der grauen Haare) ab. Wenn bei Ihnen die Haare nur ergrauen zu beginnen und ihre Zahl nicht groß ist, dann reicht es, eine Kur durchzumachen, die 6 Monate der Anwendung von dem Mittel gegen graues Haar und für Vorbeugung von frühem Ergrauen der Haare REMOLAN dauert. Wenn bei Ihnen die Hälfte oder der größte Teil des Kopfes ergraut ist, müssen Sie einige Kuren durchmachen.

Abhängig von dem Grad des Ergrauens beträgt die Zeit zur Beseitigung grauer Haare von 6 bis 18 Monate. Das Mittel gegen graue Haare und gegen frühzeitiges Ergrauen REMOLAN hält das Erscheinen von grauen Haaren zurück sowie fördert die Wiederherstellung der ausgefallenen Haare und Haarzucht.

Zusammensetzung und Wirkung des Mittels:

Das Mittel zur Beseitigung grauer Haare und gegen vorzeitig graue Haare REMOLAN enthält Biopflanzenkomponenten, Spurenelemente und Vitamine, ätherische Öle und Minerale in einem bestimmten Mengenverhältnis.

Das Mittel gegen graues Haar und für Vorbeugung von frühem Ergrauen der Haare REMOLAN enthält keine Hormone, Konservierungsstoffe und synthetischen Zusätze; ruft keine Allergie, Hautreizung und keine anderen unerwünschten Reaktionen hervor. Synergetische Wirkung des Mittels gegen graue Haare und vorzeitig graue Haare REMOLAN sichert leichte Durchdringbarkeit durch die Oberhaut und beeinflusst den Stoffwechsel und den Lipidstoffwechsel der Haut. Dank ätherischen Ölen Apin und Apigenin, Bitter- und Gerbenstoffen, Salizylsäure und Vitaminen werden die Haarzwiebeln (Haarfollikel) vollwertig ernährt. Die Vitaminen C und K sichern den Regenerationsprozeß der Haarzwiebeln und tragen der Verfestigung von den Kapillarwänden der Kopfhaut bei. Der Chlorophyllgehalt in den Pflanzen sichert die Stimulierung von dem Eiweißstoffwechsel der Haut. Das seltenste Mineral boron in Verbindung mit den Fettsäuren (gesättigten, mono- und polygesättigten) und mit dem Vitamin E (Tokopherol) aktiviert die Funktion von eigenen Hormonen, die für die Lebensfunktion der Haarzwiebeln verantwortlich sind.

Das Mittel gegen graues Haar und für Vorbeugung von frühem Ergrauen der Haare REMOLAN fördert die Eiweißresorption durch die Haarfollikel, die an der Erythrozytenbildung teilnehmen. Diese Erythrozyten versorgen die Haarzwiebeln mit dem Sauerstoff, infolgedessen werden die Zwiebeln vollwertig ernährt. Bei der Regeneration der Haarzwiebeln wird die Zufuhr von Melanin - Stoff für Aufleben der natürlichen Farbe Ihrer Haare - wiederhergestellt.

Bei der Anwendung des Mittels zur Beseitigung grauer Haare und gegen vorzeitig graue Haare REMOLAN normalisiert sich die Durchgängigkeit von Blutgefäßen und Kapillaren, erweitern sich die Poren von Hautzellen, verbessern sich der Stoffwechsel und die keloide Epithelstruktur. Das Mittel gegen graues Haar und für Vorbeugung von frühem Ergrauen der Haare REMOLAN reinigt gut die Kopfhaut, normalisiert die Sekretion von Talg- und Schweißdrüsen, beseitigt Kopfschuppen und Seborrhoe.

Es wurden keine Nebenwirkungen bei der Anwendung des Mittels gegen graue Haare und vorzeitig graue Haare REMOLAN gezeigt.

Kontraindikation Bluthochdruck könnte. Vor dem Einsatz mit Ihrem Arzt überprüfen.

Verordnungsweise:

Vor der Verwendung bis zur Homogenkonsistenz vermischen.

7 g des Mittels (1 Teelöffel) wird auf die Kopfhaut in den Problemzonen aufgetragen, dabei wird das Mittel durch leichte Friktion innerhalb von 15-20 Minuten eingerieben (reiben Sie die Haare und Haut mit Fingern nicht, sondern massieren Sie die Kopfhaut mit Kreisbewegungen, leicht drückend sie dabei mit Fingern), nachfolgend wird der Kopf verhüllt oder eine Mütze aus dem Naturstoff (Wollstoff, Flanell, usw.) für 3-4 Stunden angezogen. Man kann das Mittel auf 7-9 Stunden (für die Nacht) auftragen. Luftdichte Stoffe (Polyäthylen, Zellophan usw.) sind für die Verhüllung des Kopfes nicht anzuwenden. Nach dem Verfahren wird das Mittel mit dem warmen Wasser und Haarwaschmittel abgespült.

Das Mittel gegen graues Haar und für Vorbeugung von frühem Ergrauen der Haare REMOLAN wird in 1-2 Tagen angewendet, bis die Haarfollikel die Zufuhr von Melanin wiederherstellt und von den Wurzeln grauer Haare die Haare ohne Ergrauen und mit Ihrer natürlichen Farbe zu wachsen beginnen. Seit dieser Zeit werden die Haarzwiebeln regeneriert, sie erzeugen das Melanin - Ferment, das natürliche Farbe Ihrer Haare auflebt - selbständig ohne Erhaltungskuren.

Anmerkung:

Haarfarbe, Haarschäume und Haarspray können während der Verwendung des Mittels gegen graue Haare REMOLAN angewendet werden als das Mittel REMOLAN wirkt sich auf die Haarfollikel, anstatt die Haare.

Das Ergrauen der Haare wird von den Wurzeln der Haare und nach dem Maß ihres Wachstums beseitigt. Seit dem Beginn der Anwendung des Mittels zur Beseitigung grauer Haare und gegen vorzeitig graue Haare REMOLAN wird dieser Prozess in 3-4 Monaten sichtbar.

Beim Anfang der Anwendung vom Mittel zur Beseitigung grauer Haare und für Vorbeugung von Ergrauen der Haare REMOLAN, in den ersten 2-3 Monaten, lauft der Prozeß der Reinigung der Kopfhaut (Peeling), der zu einem erhöhten Bildung von Haarschuppe und Exfoliierung (vom Epithel der Kopfhaut) führen kann. Mit der Zeit, ist die Kopfhaut gereinigt, da Exfoliierung beseitigt wird, Haarschuppe und Seborrhoe verschwinden, und Kopfhaut ganz sauber bekommt.

Vermeiden Sie den Kontakt des Mittels mit den Augen. Wird das Mittel ins Auge eingedrungen, spülen Sie das Auge mit viel Wasser. Nicht zum Einnehmen. Vor den Kindern und dem offenen Feuer bewahren!

Aufbewahrungsweise:

Das Mittel gegen graues Haar und für Vorbeugung von frühem Ergrauen der Haare REMOLAN in einem kühlen und dunklen Raum.

Haltbarkeit - 12 Monaten ab dem Datum der Ausstellung auf der Verpackung aufgedruckt.

 

Die Mittel gegen Haarausfall und für Haarwuchs REMOLAN werden in vitro in beschränkter Menge hergestellt und das Produktionsvolumen hängt von der Ernte der Heilkräuter ab, die in den Naturbedingungen wachsen.

Die Mittel gegen Haarausfall und für Haarwuchs REMOLAN werden auf Basis der Pflanzenkomponenten aus den Heilkräutern hergestellt und enthalten keine künstlichen Zusätze, Konservanten und Stabilisatoren.

Sie können die Mittel gegen Haarausfall, graues Haar und für Haarwuchs REMOLAN im Zentralbüro in der Stadt Vinnitsa (Ukraine) kaufen oder sie per Internet bestellen. Sie bekommen garantiert das bestellte Mittel gegen Haarausfall, graues Haar und für Haarwuchs REMOLAN mit dem Postdienst weltweit.

 

Hergestellt im Umfang:
Nettomasse 800 g ±5%
REMOLAN - Das kosmetischen Mittel gegen graue Haare und vorzeitig graue Haare, Mittel zur Regeneration der Haarfarbe bei den Männern.
Nettomasse 400 g ±5%
REMOLAN - Das kosmetischen Mittel gegen graue Haare und vorzeitig graue Haare, Mittel zur Regeneration der Haarfarbe bei den Männern.

 

Geprüft:

Institut für Hygiene und medizinische Ökologie der O.M.Marzejew-Akademie der medizinischen Wissenschaften der Ukraine

№ 05.03.02-04/63499 vom 25.12.2006

Protokoll der Begutachtung - №4544 vom 21.12.2006

Hygienische Schlußfolgerung des Laboratoriums für Hygiene der neuen chemischen Stoffen, Präparate und Biomonitoring:

Das Mittel gegen graues Haar und für Vorbeugung von frühem Ergrauen der Haare REMOLAN entspricht den hygienischen Forderungen DSanPiN 2.2.9.027-99 (Staatliche hygienische Regelungen und Normen) und wird für die Anwendung empfohlen.

№ 33.3/6428 vom 22.12.2006

Schlußfolgerung von der staatlichen sanitär-hygienischen Expertise beim Ministerium für Gesundheitswesen der Ukraine:

Das Mittel entspricht der hygienischen Gesetzgebung der Ukraine, ist für Gesundheit unschädlich.

№ 05.03.02-07/63500 vom 25.12.2006

Gutachtenprotokoll - №4542 vom 21.12.2006

Protokoll der Begutachtung:

№4545 vom 21.12.2006

Zertifikat der ständigen Strahlensicherheitsmessungen vom Ministerium für Gesundheitswesen der Ukraine:

№ 37 vom 06.10.2003

Eingetragen beim staatlichen Departement für geistiges Eigentum des Ministeriums für Bildungswesen und Wissenschaft der Ukraine am 18.05.2007

Zeugnis über staatliche Eintragung № 20554

Qualitätszertifikat der ukrainischen Stelle für Normung (Gosstandart) (UkrSEPRO):

№ UA1.022.0033794-11

Qualitätsvorschriften der Ukraine

24.5-1960505136-005:2006

Rezeptur der Ukraine

24.5-1960505136-005/001:2006

 

Die Produkte REMOLAN wurden in der Ukraine produziert und zertifiziert.